EU-Schulprogramm für gesündere Ernährung - jetzt bewerben!

21.01.2017

Bewerbungsschluss: 31. Januar 2017

©Julien Tromeur/Fotolia.com
©Julien Tromeur/Fotolia.com

Mehr Milch, Obst und Gemüse - Mecklenburg-Vorpommern setzt das EU-Programm für eine gesündere Ernährung in Schulen um. Dazu werden ab dem kommenden Schuljahr 2017/2018 voraussichtlich 30 bis 50 Schulen ausgewählt, denen für ihre Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 bis 4 kostenlos Milch, Obst und Gemüse angeboten werden. Interessierte Schulen können sich bis zum 31. Januar 2017 beim Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt bewerben.

Das alte EU-Schulmilchprogramm und die Landesaktion „Apfelkiste“ laufen mit dem Schuljahr 2016/17 aus.
Anliegen des neuen EU-Programms ist es, Schülerinnen und Schülern zu ermöglichen, einen gesunden Lebensstil zu erlernen und ihnen landwirtschaftliche Prozesse nahezubringen.

AuswahlkriterienBewerbungsbogenSchulbrief zum EU-ProgrammSchülergesundheit in MV