Lehrerinnen und Lehrer

Top-Themen
BNE

"Praxisbeispiele für den Unterricht - Potentiale für inklusives und interkulturelles Lernen" - so lautet das Thema der diesjährigen BNE- Fachtagung, die am 16. März 2017 in Rostock stattfindet.  Anmeldeschluss ist der 4. März 2017.

> weiter lesen
Umweltwoche 2016: Bienen-Baum-Lehrpfad

Nach der guten Resonanz im vergangen Jahr können Schulklassen auch in diesem Jahr wieder Wanderangebote rund um den Umwelttag 2017 nutzen. In der Woche vom 29.05. – 01.06.2017 führen Ranger durch Mecklenburg-Vorpommerns Nationale Naturlandschaften, also durch Nationalparks, Naturparks und Biosphärenreservate.

 

> weiter lesen
EU_Motiv_Fotolia_79156703_S

Jugendliche für Europa begeistern und zum Mitmachen auffordern – das ist das Ziel des EU-Projekttages an Schulen. Am 22. Mai 2017 ist es wieder soweit. Gäste aus Politik und Gesellschaft werden auch Schulen in ganz Mecklenburg-Vorpommern besuchen und über Europa diskutieren.

> weiter lesen
Sozialkundelehrertag

"Demokratie und Streit(-Kultur)" - so lautet der Titel des Sozialkundelehrertages 2017. Er findet am 9. März 2017 in der Universität Rostock statt. Anmeldeschlus ist der 1. März 2017.

> weiter lesen
Fächer_Medien_Fotolia_400

Das Institut für Qualitätsentwicklung im Bildungswesen - IQB - schreibt für zunächst drei Jahre im Rahmen einer Zuweisung die Stelle eines Fachkoordinatoren für das Fach Chemie in der Sekundarstufe II aus. Bewerbungen sind bis zum 28. Februar 2017 einzureichen.

> weiter lesen
Lehrergesundheitstag_Fotolia

Unter dem Motto "Gesunde Vielfalt" findet am 9. März 2017 im Rostocker Sportforum der Lehrergesundheitstag 2017 für den Schulamtsbereich Rostock statt. Das Institut für Qualitätsentwicklung lädt Lehrer/innen und Erzieher/innen aus MV zu dieser Fortbildungsverstanstaltung ein. Anmmeldeschluss ist der 1. März 2017.

> weiter lesen
Lehrergesundheitstag_Fotolia

Unter dem Motto "Raus aus der Stressfalle" - Pädagogik trifft Wissenschaft findet am 30. März 2017 in der Hochschule Neubrandenburg der 6. Lehrergesundheitstag im Schulamtsbereich Neubrandenburg statt. Das Institut für Qualitätsentwicklung lädt in Kooperation mit der Hochschule Neubrandenburg Lehrer/innen und Erzieher/innen zu dieser Fortbildungsverstanstaltung ein. Anmmeldeschluss ist der 23. März 2017.

> weiter lesen
Deutsch-französischer Tag 270_110

Das Deutsch-Französische Jugendwerk ermöglicht auch im kommenden Schuljahr jungen Französinnen und Franzosen und ebenso Deutschen für die Dauer von 10 Monaten einen Freiwilligendienst in einer deutschen bzw. französischen Schule zu absolvieren. Bewerbungsschluss dafür ist der 24. März 2017.

> weiter lesen
Fächer_Medien_Fotolia_400

Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern sucht zum Schuljahr 2017/2018 Lehrkräfte für die Mitarbeit in der Rahmenplankommission der Fächer Deutsch und Sachunterricht. Bis zum 10. März 2017 können Bewerbungsunterlagen eingereicht werden.

> weiter lesen

Aktuelle Meldungen

Mekopreis_Karte 2017_550

52 Projekte aus ganz Mecklenburg-Vorpommern haben sich um den Medienkompetenz-Preis M-V 2017 beworben, der von der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern und dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur ausgelobt wurde. Die Preisjury wählt die diesjährigen Gewinnerprojekte aus, die auf der Preisverleihung am 11. Mai 2017 in Rostock im Rahmen des Rostocker Filmfestivals im StadtHafen (FiSH) ausgezeichnet werden.

> weiter lesen
Vertell _doch_mal!_m.hoffmann_550

Zum 29. Mal gibt es den plattdeutschen Schreibwettbewerb "Vertell doch mal", zu dem der NDR gemeinsam mit Radio Bremen und dem Ohnsorg-Theater aufruft. Das Thema lautet in diesem Jahr "Löppt?!". Bis zum 28. Februar 2017 können plattdeutsche Kurzgeschichten eingereicht werden, auch von Schülerinnen und Schülern unter 18 Jahren. Zum ersten Mal gibt es einen Preis für unter 18-Jährige.

> weiter lesen
Sport_fotolia_550

Im Rahmen des Landesprogramms "Gute Gesunde Schule" können sich Schulen für ein zusätzliches Bewegungsangebot für Schüler/innen bewerben. Die AOK, der Landessportbund und das Bildungsministerium Mecklenburg-Vorpommern haben dazu das Projekt "Bewegung und Sport für Schülerinnen und Schüler in MV" entwickelt, das eine kostenloste Sportstunde in der Woche für das ganze Schuljahr vorsieht.

> weiter lesen
Fotolia_73839719_S

Schüler/innen in MV sollen auf die Berufs- und Studienwahl künftig besser vorbereitet werden. Das Land will mit einer neuen Struktur die Berufs- und Studienorientierung an den allgemein bildenden und beruflichen Schulen verbessern. Dabei sollen die etablierten Angebote geordnet und um neue Maßnahmen ergänzt werden. Das Bildungsministerium hat dazu gemeinsam mit Gewerkschaften und Verbänden neue Regelungen erarbeitet.

> weiter lesen
Schülerzeitungswettbewerb 16_17

Im diesjährigen Wettbewerb um die besten Schülerzeitungen in Mecklenburg-Vorpommern hat die Jury am 10. Januar 2017 unter 35 Schülerzeitungsredaktionen, die ihre Arbeiten für diesen Wettbewerb eingereicht hatten, die Gewinner ermittelt. Die Preisträger werden 25. April in Rostock bekannt gegeben.

> weiter lesen
Ministerin Hesse mit dem Landesschülerrat_01_2017_Lipski

Der Vorstand des amtierenden Landesschülerrates hat sich am 18. Januar 2017 zum ersten Mal mit Bildungsministerin Birgit Hesse in Schwerin getroffen. In dem Gespräche ging es u.a. um digitale Bildung und Klassenfahrten.

> weiter lesen
Gesundheit_Fotolia_41802604_S

Bis zum 20. März 2017 können sich öffentliche Schulen aus Mecklenburg-Vorpommern um die Teilnahme am Landesprogramm zur Betrieblichen Gesundheitsförderung an Schulen für das Schuljahr 2017/2018 bewerben. In diesem Landesprogramm geht es darum, Belastungen und Beanspruchungen der Beschäftigten zunächst zu erkennen und anschließend zu reduzieren. 

> weiter lesen
Start-Stipendium_270

Mit dem START-Schülerstipendium werden motivierte, neu zugewanderte Jugendliche dabei unterstützt, ihre Potentiale zu entfalten, ihre Bildungsziele aktiv anzugehen und ihren Weg zu finden. Die schriftlichen Bewerbungen können vom 1. Februar bis 15. März 2017 bei der START-Stiftung eingereicht werden.

> weiter lesen
Bildung in der digitalen Welt

Die Kultusministerkonferenz hat am 8. Dezember 2016 in Berlin ihre Strategie "Bildung in der digitalen Welt" beschlossen. Sie gibt Antworten darauf, welche digitalen Kompetenzen junge Menschen in Schule, Ausbildung und Studium heute und in Zukunft erwerben müssen, um ihr berufliches und soziales Leben  gestalten zu können.

> weiter lesen
eE_learning_fotolia_550

Das Land will gemeinsam mit Schulträgern, der zuständigen Stelle für Berufsbildung und Wissenschaftlern ein Pilotprojekt zum E-Learning an beruflichen Schulen starten. Das haben das Bildungsministerium, die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern, der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, der Landkreis Vorpommern-Greifswald und die Hochschule Wismar vereinbart. Ziel ist es, den Einsatz von E-Learning zu erproben und herauszufinden, unter welchen Voraussetzungen E-Learning an beruflichen Schulen eingesetzt werden kann.

> weiter lesen
TIMMS_neutral

TIMSS (Trends in International Mathematics and Science Study) ist eine international vergleichende Schulleistungsuntersuchung. Im Fokus stehen mathematische und naturwissenschaftliche Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern unterschiedlicher Jahrgangsstufen. Mit der Erhebung im Jahr 2015 hat sich Deutschland das dritte Mal mit Schülerinnen und Schülern der vierten Jahrgangsstufe an TIMSS beteiligt.

> weiter lesen
M und Plattdeutschbeauftragter

Mecklenburg-Vorpommern hat einen neuen Landesbeauftragten für Niederdeutsch an den Schulen. Der Studienrat Mathias Hoffmann wurde von Bildungsministerin Birgit Hesse dazu berufen. Der 30-Jährige engagiert sich schon lange in der Vermittlung des Niederdeutschen und unterrichtet am Gymnasium „Am Sonnenberg“ in Crivitz.

> weiter lesen
Fotolia_100970399_S_Primalux

Alle Schüler/innen der 1.- bis 4. Klassen in Mecklenburg-Vorpommern, die schon eine Fremdsprache lernen, sind aufgerufen, sich am Fremdsprachenwettbewerb des Landes für Grundschulen zu beteiligen. Abgabetermin ist der 24. Februar 2017.

> weiter lesen
DaZ_Landesfachstelle_logo_180

Das Institut für Qualitätsentwicklung Mecklenburg-Vorpommern (IQ M-V) und die Landesfachstelle M-V Deutsch als Zweitsprache "DaZ in der Schule" bieten neue Termine der Fortbildungsreihe "Deutsch als Zweitsprache - Unterricht in Deutschintensivklassen" an.

> weiter lesen
Werteordner

Unter dem Titel "Miteinander leben – Grundrechte vertreten – Gesellschaft gestalten" stehen den Lehrkräften in Mecklenburg-Vorpommern, die mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen arbeiten, ausführliche Unterrichtsmaterialien zum Thema "Wertebildung" zur Verfügung. Dieses Material wurde auf der Fachtagung zur Interkulturellen Bildung in Güstrow am 2. Juni 2016 mit rund 200 Lehrerinnen und Lehrern vorgestellt.

> weiter lesen

Weitere Informationen zu diesem Thema

Lehrer_online_270_110

Das Service-und Informationsportal  für Lehrerinnen und Lehrer bietet ein umfangreiches Materialpaket für den Unterricht ...

Schneemänner_270_110

Wie ist der Schulbetrieb bei besonderen Witterbungsbedingungen geregelt? Wie lang ist eine Unterrichtsstunde? Wann sind Pausenzeiten? Diese und andere Fragen zur Schulorganisation an allgemein bildenden Schulen sind in einer Verwaltungsvorschrift geregelt.

Lehrerinfoportal 2015 270x110px

Informationen rund um das Berufsbild Lehrer/in, über das Studium, den Vorbereitungsdienst, die Verbeamtung, den Verdienst sowie freie Stellenangebote für den Schuldienst in MV.

Berufsorientierung_270_110_fotolia

Seit Februar 2015 gibt es ein neu entwickeltes Angebot von Modulen zur Berufsorientierung für Schulen. Sie erleichtern allen Beteiligten die Wege zur Berufswahlentscheidung.

ZfA_270_110

Die Zentralstelle für Auslandsschularbeit be­treut die schu­li­sche Ar­beit im Aus­land und vermittelt Stellen an Deutschen Auslandsschulen.