Schülerinnen und Schüler

Top-Themen
Fotokurs_jmmv

Auf den Spuren fast schon vergangener Zeiten wandeln und selbst Hand an legen: Das geht beim FotoAnalog-Workshop in Rostock. Der Jugendmedienverband MV e.V. (JMMV) lädt vom 30.06. bis 02.07.2017 Jugendliche dazu ein, Techniken und Tricks der analogen Fotografie kennenzulernen.

> weiter lesen
COLOURBOX_kita_1983382

Wer gerne mit Kindern arbeiten möchte, hat in Mecklenburg-Vorpommern gute Berufschancen. Überall im Land werden in den kommenden Jahren viele gut ausgebildete Fachkräfte benötigt, um den Personalbedarf in der Kindertagesförderung zu decken. Das Land plant deshalb, bereits zum kommenden Ausbildungsjahr den Start des neuen Ausbildungsgangs  „Staatlich anerkannte/r Erzieher/in 0-10“. Bewerbungen dafür können noch bis 1. Juli 2017 eingereicht werden.

> weiter lesen
Rostock Evershagener Schule _Muth-Preis

Der Schulcampus Rostock-Evershagen ist mit dem Jakob-Muth-Preis für inklusive Schulen 2017 der Bertelsmann-Stiftung ausgezeichnet worden. Es war das erste Mal, dass eine Bildungseinrichtung in Mecklenburg-Vorpommern mit diesem Preis, der seit 2009 vergeben wird, ausgezeichnet wurde. Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert. Die Beauftragte der
Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Verena Bentele, übergab die Auszeichnung.

> weiter lesen
AJA

Jugendliche können sich jetzt für das AJA-Stipendium bewerben. Der Arbeitskreis gemeinnütziger Jugendaustausch (AJA) schreibt zehn Teilstipendien für den Schüleraustausch mit einem Gesamtwert von bis zu 100.000 Euro aus. Die Stipendien decken 50 Prozent des Programmpreises ab und müssen nicht zurückgezahlt werden. Bewerben kann sich jeder, der zum Programmbeginn 2018/2019 zwischen 15 und 18 Jahren ist. Bewerbungsschluss ist der 15. November 2017.

> weiter lesen

Aktuelle Meldungen

schulabsentismus_colourbox

Den allgemein bildenden und beruflichen Schulen in MV steht jetzt der Handlungsleitfaden Schulabsentismus für ein abgestimmtes und konsequentes Vorgehen bei Verletzungen der Schulpflicht zur Verfügung. Dieser Handlungsleitfaden ist  Bestandteil des 7-Punkte-Programms gegen Schulschwänzen, das darauf ausgerichtet ist, die Zusammenarbeit von Eltern, Schulen und Behörden zu verbessern. Dazu gehört auch ein Informationsblatt für Eltern mit Hinweisen für das Erkennen und Vermeiden des Schulschwänzens sowie mit Hilfsangeboten und Kontakten.

 

> weiter lesen
DGB-Besoldungsreport 2017_COLOURBOX

In Mecklenburg-Vorpommern können Lehrerinnen und Lehrer an Regionalen Schulen, Gesamtschulen, Gymnasien, Förderschulen und Beruflichen Schulen mehr Geld verdienen als in den norddeutschen Ländern und Brandenburg. Das geht aus dem DGB-Besoldungsreport 2017 hervor.

> weiter lesen
Ganztägig lernen_450

In Mecklenburg-Vorpommern geht der Ausbau von Ganztagsschulen Schritt für Schritt weiter. Zum Schuljahr 2017/2018 nehmen fünf weitere Schulen die Arbeit als teilweise gebundene bzw. gebundene Ganztagsschule oder als volle Halbtagsgrundschule auf. Schulen, die ihre Organisationsform mit Beginn eines Schuljahres verändern wollen, müssen bereits im Vorjahr einen entsprechenden Antrag im Bildungsministerium einreichen.

> weiter lesen
Gute Gesunde Schule

Welche Schule möchte für die Schuljahre 2017/2018 und 2018/19 in das "Landesprogramm Gute Gesunde Schule MV" aufgenommen werden? In dieser Zeit werden die Teilnehmerschulen von starken Kooperationspartnern betreut  und von Beratungslehrer/innen begleitet, um so als Gute gesunde Schule für die Zukunft fit zu sein. Interessierte Schulen können sich bis 21. Juli 2017 bewerben.

 

 

> weiter lesen
Landespräventionstag 2017_klein

Am 14. September 2017 findet der 9. Landespräventionstag statt. Er steht unter der Überschrift "Prävention macht Schule - Schule macht Prävention". An diesem Tag werden Erfahrungen der Präventionsarbeit an und mit Schulen fachübergreifend diskutiert, Schlussfolgerungen für die weitere Präventionsarbeit gezogen, die öffentliche Aufmerksamkeit geschärft, neue Impulse gesetzt und weitere Mitstreiter gewonnen.

> weiter lesen
Schreiben_Bildungsbericht_500

Schülerinnen und Schüler, die die Mittlere-Reife-Prüfung am Gymnasium erfolgreich ablegen, müssen die Schule anschließend nicht verlassen. Darauf hat Bildungsministerin Birgit Hesse erneut hingewiesen. Sollte sich im Einzelfall eine Schülerin oder ein Schüler nach erfolgreich absolvierter Prüfung dafür entscheiden, die Schullaufbahn am Gymnasium fortzusetzen, muss dies die Schule ermöglichen.

> weiter lesen
Landessportbund_Tagung 2017

Bildungs- und Sportministerin Birgit Hesse setzt sich für mehr Bewegungsangebote in der Schule ein. Bei der zweiten Landeskonferenz „Sport und Gesundheit“ in Schwerin hat sich die Ministerin mit rund 130 Expertinnen und Experten ausgetauscht, wie die Bewegungsfreude von Kindern und Jugendlichen gestärkt werden kann. Organisiert wird die Landeskonferenz „Sport und Gesundheit“ vom Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern.

> weiter lesen
Faust_Schultag-fotoclub_wismar

Die Klassikertage Wismar laden Schüler/innen und Lehrer/innen zum Tag der Schulen in die St. Georgen- Kirche nach Wismar ein. „Faust 1“ steht auf dem Spielplan. Und zwar am 5. Juli 2017. Beginn ist 19.30 Uhr.  Ab jetzt können die Schulen Karten vorbestellen.

> weiter lesen
Landesschülerrat_270_110

Der Landesschülerrat Mecklenburg-Vorpommern vertritt die Interessen von allen 140.000 Schülerinnen und Schülern der Schulen in öffentlicher und freier Trägerschaft. Je 6 Delegierte der Kreis- und Stadtschülerräte unseres Bundeslandes bilden den LSR.

Daumen hoch _ 2701_110 _fotolia_Coloures-pic

Viele Wege führen zum Ziel.
Auch mit dem Produktiven Lernen mit hohem Praxisbezug, mit den Angebot 9+ als zweite Chance und dem Freiwilligen 10. Schuljahr kann der Schulabschluss der Berufsreife in MV erlangt werden.

Schulorg_Hitzefrei_270_110

Wie ist der Schulbetrieb bei besonderen Witterbungsbedingungen geregelt? Wie lang ist eine Unterrichtsstunde? Wann sind Pausenzeiten? Diese und andere Fragen zur Schulorganisation an allgemein bildenden Schulen sind in einer Verwaltungsvorschrift geregelt.

Sauzay-Schüleraustauschbörse_270

Schüleraustausch zwischen Mecklenburg-Vorpommern und der französischen Region Poitou-Charentes - jetzt online!