Schülerinnen und Schüler

Top-Themen
Vorbilder-Akademie 2017

Die VorbilderAkademie Nord findet vom 22. – 29. Juli in Neumünster statt und richtet sich an Jugendliche mit Migrationshintergrund der 9. und 10. Klasse aller Schulformen. Während der Akademie erhalten die Teilnehmenden Einblicke in verschiedene Studien-, Berufs- und Fördermöglichkeiten und lernen spannende Vorbilder kennen. Es sind noch einige Plätze frei. Deshalb schnell anmelden!

> weiter lesen
Denkmalpreis_Liesch_270

Das Land Mecklenburg-Vorpommern vergibt auch im Jahr 2017 den Friedrich-Lisch-Denkmalpreis und den „Denk mal! Preis für Kinder und Jugendliche“. Die Frist für das Einreichen der Vorschläge wurde jetzt verlängert. Neuer Termin ist der 15. Juni 2017.

> weiter lesen
Mekopreis_360_175

Die Medienkompetenzpreise MV 2017 gehen nach Stralsund/Altenkirchen und Rostock, der Themenpreis geht nach Greifswald und Gingst.
Ausgezeichnet wurden die vier besten von insgesamt 52 eingereichten Projekten aus ganz Mecklenburg-Vorpommern. Der Medienkompetenz-Preis wird jährlich von der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern und dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur ausgelobt wurde. Die  Preisverleihung fand am 11. Mai 2017 in Rostock im Rahmen des Rostocker Filmfestivals (FiSH) statt.

> weiter lesen
Schreiben_Bildungsbericht_500

Schülerinnen und Schüler, die die Mittlere-Reife-Prüfung am Gymnasium erfolgreich ablegen, müssen die Schule anschließend nicht verlassen. Darauf hat Bildungsministerin Birgit Hesse erneut hingewiesen. Sollte sich im Einzelfall eine Schülerin oder ein Schüler nach erfolgreich absolvierter Prüfung dafür entscheiden, die Schullaufbahn am Gymnasium fortzusetzen, muss dies die Schule ermöglichen.

> weiter lesen

Aktuelle Meldungen

Ganztägig lernen_450

In Mecklenburg-Vorpommern geht der Ausbau von Ganztagsschulen Schritt für Schritt weiter. Zum Schuljahr 2017/2018 nehmen fünf weitere Schulen die Arbeit als teilweise gebundene bzw. gebundene Ganztagsschule oder als volle Halbtagsgrundschule auf. Schulen, die ihre Organisationsform mit Beginn eines Schuljahres verändern wollen, müssen bereits im Vorjahr einen entsprechenden Antrag im Bildungsministerium einreichen.

> weiter lesen
Gute Gesunde Schule

Welche Schule möchte für die Schuljahre 2017/2018 und 2018/19 in das "Landesprogramm Gute Gesunde Schule MV" aufgenommen werden? In dieser Zeit werden die Teilnehmerschulen von starken Kooperationspartnern betreut  und von Beratungslehrer/innen begleitet, um so als Gute gesunde Schule für die Zukunft fit zu sein. Interessierte Schulen können sich bis 21. Juli 2017 bewerben.

 

 

> weiter lesen
Landespräventionstag 2017_klein

Am 14. September 2017 findet der 9. Landespräventionstag statt. Er steht unter der Überschrift: Prävention macht Schule - Schule macht Prävention". An diesem Tag werden Erfahrungen der Präventionsarbeit an und mit Schulen fachübergreifend diskutiert, Schlussfolgerungen für die weitere Präventionsarbeit gezogen, die öffentliche Aufmerksamkeit geschärft, neue Impulse gesetzt und weitere Mitstreiter gewonnen.

> weiter lesen
Landespraeventionspreis

In diesem Jahr steht der Landespräventionstag Mecklenburg-Vorpommern am 14.09.2017 unter dem Motto „Prävention macht Schule – Schule macht Prävention“. Bildungsministerin Birgit Hesse wird zusammen mit Innenminister Lorenz Caffier dann auch die Preisträger des diesjährigen Landespräventionspreises auszeichnen. Landespolizei und Landesrat für Kriminalitätsvorbeugung suchen daher ab sofort nach Partnern, die Schulen in besonderer Weise bei der Präventionsarbeit gegen Gewalt und Kriminalität unterstützt haben oder unterstützen. Bitte beteiligen Sie sich an dieser Suche und reichen Sie Ihre Vorschläge bis zum 31.05.2017 ein.

> weiter lesen
Landessportbund_Tagung 2017

Bildungs- und Sportministerin Birgit Hesse setzt sich für mehr Bewegungsangebote in der Schule ein. Bei der zweiten Landeskonferenz „Sport und Gesundheit“ in Schwerin hat sich die Ministerin mit rund 130 Expertinnen und Experten ausgetauscht, wie die Bewegungsfreude von Kindern und Jugendlichen gestärkt werden kann. Organisiert wird die Landeskonferenz „Sport und Gesundheit“ vom Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern.

> weiter lesen
LpB_Landeskunde mit Stier und Greif durch MV

Kinder können mit Stier und Greif auf Entdeckungsreise durch Mecklenburg-Vorpommern gehen. Die Landeszentrale für politische Bildung hat eine kleine politische Landeskunde vorgelegt. In dem 20-seitigen Heft führen die beiden Figuren Stier und Greif durch die Landesgeschichte. Sie erklären, was eine Verfassung ist, wie Politik funktioniert und warum ein Landeshaushalt besser ohne Schulden auskommen sollte.  In Kürze wird das Heft von der Landeszentrale für politische Bildung an alle Schulen verschickt und kann in Klassensätzen dort kostenfrei bestellt werden.

> weiter lesen
Umweltwoche 2016: Bienen-Baum-Lehrpfad

Nach der guten Resonanz im vergangen Jahr können Schulklassen auch in diesem Jahr wieder Wanderangebote rund um den Umwelttag 2017 nutzen. In der Woche vom 29.05. – 01.06.2017 führen Ranger durch Mecklenburg-Vorpommerns Nationale Naturlandschaften, also durch Nationalparks, Naturparks und Biosphärenreservate.

 

> weiter lesen
Inklusion_shutterstock_96303500_400

Eltern können sich in den vier Staatlichen Schulämtern zur inklusiven Beschulung und zur Umsetzung der Inklusion im Bildungssystem in Mecklenburg-Vorpommern beraten lassen. Das Land hat in Greifswald, Neubrandenburg, Rostock und Schwerin jeweils sogenannte „Servicestellen Inklusion“ eingerichtet. Außerdem stehen die Servicestellen Lehrkräften und anderen Ratsuchenden zur Verfügung.



> weiter lesen
Landesschülerrat_270_110

Der Landesschülerrat Mecklenburg-Vorpommern vertritt die Interessen von allen 140.000 Schülerinnen und Schülern der Schulen in öffentlicher und freier Trägerschaft. Je 6 Delegierte der Kreis- und Stadtschülerräte unseres Bundeslandes bilden den LSR.

Daumen hoch _ 2701_110 _fotolia_Coloures-pic

Viele Wege führen zum Ziel.
Auch mit dem Produktiven Lernen mit hohem Praxisbezug, mit den Angebot 9+ als zweite Chance und dem Freiwilligen 10. Schuljahr kann der Schulabschluss der Berufsreife in MV erlangt werden.

Schulorg_Hitzefrei_270_110

Wie ist der Schulbetrieb bei besonderen Witterbungsbedingungen geregelt? Wie lang ist eine Unterrichtsstunde? Wann sind Pausenzeiten? Diese und andere Fragen zur Schulorganisation an allgemein bildenden Schulen sind in einer Verwaltungsvorschrift geregelt.

Sauzay-Schüleraustauschbörse_270

Schüleraustausch zwischen Mecklenburg-Vorpommern und der französischen Region Poitou-Charentes - jetzt online!